banner

Blog

Oct 09, 2023

Die 6 besten Jagdspitzen mit fester Klinge 2023: Finden Sie die richtige für Sie!

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie bei Ihrer Jagd eine Tötung erzielen, hängt davon ab, wie genau Sie sind, wie gut Ihre Ausrüstung eingestellt ist und welche Art von Jagdspitze Sie verwenden. Aus diesem Grund nehmen alle Jäger Jagdspitzen sehr ernst und mir geht es da nicht anders. Ich verwende sowohl feste als auch mechanische Jagdspitzen, aber wenn ich mich entscheiden müsste, würde ich mich für eine Jagdspitze mit fester Klinge entscheiden.

Jagdspitzen mit fester Klinge sind aus zwei Gründen großartig zu verwenden. Erstens gefällt mir, wie zuverlässig sie sind, und wenn ich einen guten oder schlechten Schuss mache, würde ich immer meinen Jagdkopf mit fester Klinge einem mechanischen vorziehen. Zweitens sind sie viel einfacher zu handhaben. Aber nicht jede Jagdspitze mit fester Klinge würde zu Ihnen passen. Ich musste mehrere durchgehen, um auch die zu finden, die mir gefiel.

Deshalb weiß ich, dass es stressig sein kann, den richtigen Jagdkopf für Sie auszuwählen. Es gibt so viel zu bedenken, darunter das Wild, das Sie jagen, die Schießbedingungen und persönliche Vorlieben. Deshalb habe ich eine Liste der besten Jagdspitzen mit fester Klinge zusammengestellt, die ich je verwendet habe. Jagdspitzen sind eine sehr persönliche Entscheidung; Was für den einen funktioniert, funktioniert möglicherweise nicht für den anderen und umgekehrt. Mein Rat hier ist, die Bewertungen zu lesen und sie dann selbst auszuprobieren, bis Sie das Richtige für Sie gefunden haben. Nachdem wir das geklärt haben, werfen wir einen Blick darauf, was Jagdspitzen mit fester Klinge und mechanische Jagdspitzen sind.

Der Streit zwischen fester Klinge und mechanischen Jagdspitzen ist in fast jedem Bogensportforum ein Dauerbrenner, und das ist ein Thema für einen anderen Artikel. Wenn Sie den Unterschied zwischen feststehenden Klingen und mechanischen Jagdspitzen kennen, können Sie entscheiden, welches für Sie das Richtige ist.

Schauen Sie sich den Vergleich an, den ich unten durchgeführt habe.

Sowohl feste als auch mechanische Jagdspitzen haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Mechanische Jagdspitzen können aerodynamischer und präziser sein, da die Klingen in die Hülse zurückgezogen werden und nur beim Aufprall freigegeben werden, während Jagdspitzen mit fester Klinge zuverlässiger und langlebiger sind, da Sie sich keine Sorgen um bewegliche Teile machen müssen.

Letztendlich ist es eine Frage des Geschmacks, den richtigen Jagdkopf zu finden. Mechanische Jagdspitzen sind gut für Sie, wenn Sie etwas wollen, das im Flug nicht viel an Leistung verliert und das geringe Risiko einer Fehlfunktion nicht stört. Ansonsten sind Jagdspitzen mit fester Klinge eine gute Wahl. Hier ist ein kurzer Überblick über alle Jagdspitzen mit fester Klinge, die ich ausgewählt habe.

Nachfolgend finden Sie eine Tabelle mit den Spezifikationen für jeden Jagdkopf. Klicken Sie auf den Namen des Artikels, um zu dieser Rezension zu springen.

Hier ist unsere Liste der besten Jagdspitzen mit fester Klinge:

Hier sind die detaillierten Bewertungen aller Jagdspitzen, die ich aufgelistet habe, zusammen mit einer Tabelle mit den Spezifikationen nebeneinander. Obwohl es sich bei allen um gute Jagdspitzen handelt, habe ich das Gefühl, dass einige von ihnen bestimmte herausragende Eigenschaften aufweisen, die sie zu den besten ihrer Kategorie machen.

3-Blatt-Breitkopf mit feststehender Klinge aus Stahl, erhältlich in den Körnungen 85, 100 und 125.

Überprüfen Sie den aktuellen Preis

A

Rezensiert vonDave Chesson

If no ratings on post show empty state else show reader grade -->Noch offen

Bezogen auf0 Bewertungen

Besitzen Sie dieses Zubehör?Hinterlassen Sie eine Bewertung

ErfolgIhre Note wurde zur Punktzahl unseres Lesers hinzugefügt

Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen.Wir versprechen, Sie niemals zu spammen.

Die G5 Outdoors ist eine meiner liebsten Jagdspitzenmarken und die Montec ist eines ihrer besten Designs, wenn ich das so sagen darf. Es ist in keiner einzelnen Kategorie die beste Jagdspitze, aber insgesamt glaube ich nicht, dass man damit etwas falsch machen kann.

Der G5 Montec ist ein einteiliger Jagdkopf aus rostfreiem Stahl mit drei tödlichen Klingen. Der Vorteil dieses Designs besteht darin, dass ich mir keine Sorgen um bewegliche Teile machen muss und es sehr einfach zu schärfen ist. Der Nachteil ist jedoch, dass ich eine Klinge nicht ersetzen kann, wenn sie kaputt geht. Allerdings ist es für mich kein wirklicher Killer, weil sie dafür sorgen, dass diese Jagdspitzen lange halten und sehr schwer zu zerbrechen sind.

Der Montec ist in verschiedenen Gewichten von 85 Grain bis 125 Grain erhältlich, sodass Sie ihn mit fast jeder Armbrust und jedem Bolzen verwenden können. Ich habe viele verschiedene Armbrüste und alle haben unterschiedliche Jagdspitzen- und Bolzenspezifikationen, daher schätze ich die Vielseitigkeit dieser Jagdspitzen sehr.

Wenn Sie eine 125-Korn-Montec-Breitspitze verwenden, erhalten Sie einen Schnittdurchmesser von 1⅛ Zoll und erhalten so in der Regel eine gute Blutspur, der Sie folgen können. Sie sind außerdem sehr erschwinglich, langlebig und lassen sich hervorragend wiederverwenden. Ich würde also sagen, dass sie eine fantastische Investition für jeden Armbrustjäger sind.

Der Montec verfügt über eine bei Kontakt schneidende Spitze, die problemlos die Muskeln und Sehnen Ihrer Beute durchtrennen kann, ohne Energie zu verlieren. Das einzige Problem hierbei besteht darin, dass bei Kontakt geschnittene Spitzen gestoppt oder umgeleitet werden können, wenn sie auf harte Knochen treffen. Das bedeutet, dass Sie bei der Verwendung dieser Jagdspitzen ziemlich genau vorgehen müssen.

Obwohl es sich um eine großartige Jagdspitze handelt, gibt es ein paar Dinge, auf die man achten sollte. Die Klingen sind ziemlich langlebig, aber sie sind nicht die schärfsten auf dem Markt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Schleifstein dabei haben, da ich ihn immer vor einer Jagd schärfen muss.

Für schwereres Wild hätte ich mir auch eine 150-Grain-Breitspitze gewünscht, aber ich bin froh, dass es zumindest eine 125-Grain-Version gibt. Sie werden kaum eine andere Jagdspitze finden, die so vielseitig und leistungsstark ist wie die G5 Outdoors Montec.

Amazonas

30,30 $

Preis überprüfen

gun.deals

31,80 $

Preis überprüfen

Euro-Optik

44,95 $

Preis überprüfen

3-Blatt-Breitkopf mit feststehender Klinge aus Edelstahl mit austauschbaren Klingen, erhältlich in den Körnungen 85, 100 und 125.

Überprüfen Sie den aktuellen Preis

A-

Rezensiert vonDave Chesson

If no ratings on post show empty state else show reader grade -->Noch offen

Bezogen auf0 Bewertungen

Besitzen Sie dieses Zubehör?Hinterlassen Sie eine Bewertung

ErfolgIhre Note wurde zur Punktzahl unseres Lesers hinzugefügt

Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen.Wir versprechen, Sie niemals zu spammen.

Wenn Sie auf mittelgroße Wildtiere wie Weißwedelhirsche aus sind, empfehle ich Ihnen dringend, sich für den QAD Exodus zu entscheiden. Es handelt sich um einen wirklich präzisen Jagdkopf mit drei Klingen und einem großen Schnittdurchmesser.

Die QAD Exodus ist aufgrund ihres „Blade over Shaft“-Designs eine der kompaktesten Jagdspitzen auf dem Markt. Im Gegensatz zu den meisten Jagdspitzen, deren Klingen sich weit über dem Schaft befinden, reichen die Klingen der Exodus ein Stück über den Schaft. Als ich meine Bolzen anpasste, fühlte ich mich nicht besonders sicher, denn seien wir ehrlich, es sieht irgendwie komisch aus. Es stellte sich heraus, dass ich mir keine Sorgen machen musste, denn es ist eine der präzisesten Jagdspitzen, die ich je verwendet habe.

Das Geheimnis dabei ist eigentlich das nicht standardmäßige Design; Da es so kurz ist, ist es beim Fliegen kaum einem großen Luftdruck ausgesetzt, und der große Schnittdurchmesser von 1¼ Zoll bedeutet, dass es riesige Löcher in Ihrer Beute hinterlässt. Auf diese Weise erhalten Sie eine gute Blutspur, was die Nachverfolgung erheblich erleichtert.

Ich war wirklich beeindruckt von der Cut-on-Contact-Spitze und den dicken Klingen des Exodus. Um die Haltbarkeit der Jagdspitze zu testen, habe ich die Jagdspitze durch ein 3-Zoll-PVC-Rohr geschossen, um die Zähigkeit von Tierknochen zu imitieren. Ich war sehr beeindruckt von ihrer Durchschlagskraft und Haltbarkeit, da die Jagdspitze direkt durch das Rohr ging und keine der Klingen verbogen oder gebrochen war. Da Exodus nicht wie der G5 Outdoors Montec aus einem Stück besteht, sind auch die Klingen austauschbar. Selbst wenn die Klingen beschädigt werden, können Sie die Klingen austauschen und den Jagdkopf weiter verwenden. Die Wiederverwendbarkeit ist erstklassig.

Amazonas

39,71 $

Preis überprüfen

gun.deals

37,25 $

Preis überprüfen

Optikplanet

39,19 $

Preis überprüfen

3-Blatt-Breitkopf mit feststehender Klinge und austauschbaren Klingen, erhältlich in 100 Grains.

Überprüfen Sie den aktuellen Preis

A-

Rezensiert vonDave Chesson

If no ratings on post show empty state else show reader grade -->Noch offen

Bezogen auf0 Bewertungen

Besitzen Sie dieses Zubehör?Hinterlassen Sie eine Bewertung

ErfolgIhre Note wurde zur Punktzahl unseres Lesers hinzugefügt

Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen.Wir versprechen, Sie niemals zu spammen.

Für Großwild wie Elche oder Elche benötigen Sie eine Jagdspitze mit maximaler Durchschlagskraft, damit sie Knochen zertrümmern und weiter in Ihre Beute vordringen kann. Meine Empfehlung für die Großwildjagd ist der Muzzy Trocar.

Mehrere Jäger schwören auf ihre Muzzy-Breitspitzen, und ich kann definitiv verstehen, warum. Der Trokar hat ein schlankes aerodynamisches Design mit drei Klingen und einer verheerenden Meißelspitze. Das Helix-Design macht es unglaublich präzise und behält gleichzeitig genügend kinetische Energie bei, um tief einzudringen – genug, um einen Tötungsangriff auszuführen.

Der Trokar hat außerdem einen der größten Schnittdurchmesser, den ich bei einem Jagdkopf mit fester Klinge finden konnte. Mit 1 3⁄16 Zoll hinterlässt es massive Wunden am Tier und hinterlässt eine tolle Blutspur.

Das einzige Problem, das ich mit ihnen habe, ist der Winkel der Klingen, da das Schärfen sehr mühsam ist. Die Klingen werden ebenfalls mit einer einzigen Schraube an der Zwinge zusammengehalten. Als ich versuchte, diese Schraube zu entfernen, um die Klingen auszutauschen, fühlte es sich an, als würde ich mir selbst die Zähne herausziehen, und ich sagte mir: „Das mache ich nie wieder.“

Rein aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit verwende ich daher bei der Jagd auf Großwild eher die Jagdspitzen des Iron Will S. Aber wenn es Ihnen nicht so viel ausmacht, die Klingen zu wechseln wie mir, dann ist der Muzzy-Trokar definitiv das Richtige für Sie.

Amazonas

30,90 $

Preis überprüfen

gun.deals

33,10 $

Preis überprüfen

Optikplanet

34,19 $

Preis überprüfen

4-Blatt-Breitkopf mit feststehender Klinge aus Edelstahl, erhältlich in 100 und 125 Körnungen.

Überprüfen Sie den aktuellen Preis

A-

Rezensiert vonDave Chesson

If no ratings on post show empty state else show reader grade -->Noch offen

Bezogen auf0 Bewertungen

Besitzen Sie dieses Zubehör?Hinterlassen Sie eine Bewertung

ErfolgIhre Note wurde zur Punktzahl unseres Lesers hinzugefügt

Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen.Wir versprechen, Sie niemals zu spammen.

Vier Klingen sind bei Jagdspitzen mit fester Klinge wirklich ungewöhnlich, vor allem weil die größere Klingenfläche sie beim Fliegen unzuverlässig machen kann, aber sie garantieren auch eine gute Blutspur. Wenn Sie eine Jagdspitze mit vier Klingen verwenden möchten, empfehle ich die Magnus 4 Blade Hornet.

Erstens hat es ein wirklich cleveres Design. Die Klingen und die Schneidespitze sind scharf abgewinkelt, was bedeutet, dass sie durch Muskeln und Sehnen schneidet und verhindert, dass sich die Wunde dahinter schließt. In Kombination mit dem Schnittdurchmesser von 1 ¼ Zoll sorgt die Hornet dafür, dass Sie nach dem Schuss eine zuverlässige Blutspur verfolgen können.

Zweitens hat Magnus eine lebenslange Garantie. Sie sind etwas teuer, aber wenn Ihr Jagdkopf einmal beschädigt wird, wenden Sie sich einfach an Magnus und er wird ihn kostenlos ersetzen. Meiner Meinung nach lohnt es sich auf jeden Fall, etwas mehr im Voraus zu bezahlen, denn diese halten ein Leben lang.

Aber es lässt sich nicht leugnen, dass es sich bei der Hornet um eine Vierblattwaffe handelt. Beim Schießen wird auf jeden Fall ein höherer Luftdruck ausgeübt als bei einem durchschnittlichen Drei- oder Zweiblattbogen. Sie benötigen also einen Bogen mit hoher Zugkraft, um das auszugleichen.

Amazonas

36,99 $

Preis überprüfen

gun.deals

31,44 $

Preis überprüfen

3-Blatt-Breitkopf mit feststehender Klinge aus Aluminium und Stahl, erhältlich in 100 Körnungen.

Überprüfen Sie den aktuellen Preis

B+

Rezensiert vonDave Chesson

If no ratings on post show empty state else show reader grade -->Noch offen

Bezogen auf0 Bewertungen

Besitzen Sie dieses Zubehör?Hinterlassen Sie eine Bewertung

ErfolgIhre Note wurde zur Punktzahl unseres Lesers hinzugefügt

Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen.Wir versprechen, Sie niemals zu spammen.

Wenn Sie gerade erst anfangen und über ein begrenztes Budget verfügen, macht es keinen Sinn, in Premium-Jagdspitzen zu investieren, bis Sie Ihren Bogen gut im Griff haben. Daher empfehle ich Anfängern, die nicht ihr Geld für Jagdspitzen ausgeben möchten, die Huntingdoor 12PK Three-Blade-Breitspitze. Sie sind günstig, gut für die Praxis geeignet und benötigen nicht viel Wartung.

Das Huntingdoor Three-Blade ist in 125 Grains erhältlich und verfügt über drei Klingen mit einer Meißelspitze. Besser noch: Bei Amazon können Sie 12 Huntingdoor-Jagdspitzen für weniger als 20 US-Dollar kaufen, und sie eignen sich hervorragend für Leute, die gerade erst lernen, mit einer Jagdspitze mit fester Klinge umzugehen. Da sie so günstig sind, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass sie verloren gehen oder beschädigt werden.

Sie bieten zwar ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, aber bedenken Sie, dass Sie das bekommen, wofür Sie bezahlen. Der Schnittdurchmesser beträgt kaum einen Zoll und wenn Sie sie für eine ernsthafte Jagd verwenden, besteht die Gefahr einer schlimmen Blutspur. Außerdem brechen sie sehr leicht und fliegen nicht gut, daher empfehle ich nicht, sie mit teuren Bolzen zu verwenden. Da sie bekannt dafür sind, Gewicht und Flug zu verfälschen, gehen Ihre Bolzen schnell verloren.

Manche bevorzugen vielleicht die Sinbadteck-Jagdspitzen gegenüber der Huntingdoor, weil sie etwas präziser sind, aber ich sehe eigentlich keinen großen Unterschied zwischen ihnen, außer dass die Huntingdoor schärfer ist. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben und mit Jagdspitzen mit fester Klinge nicht vertraut sind, ist die Huntingdoor 12PK Three-Blade eine gute Wahl.

Amazonas

17,99 $

Preis überprüfen

Der Kauf einer guten Jagdspitze kann schwierig sein, wenn Sie nicht wissen, worauf Sie achten müssen. Hier ist, was ich im Hinterkopf habe, wenn ich einen Jagdkopf mit fester Klinge kaufen möchte.

Beim Kauf eines Jagdkopfes müssen viele Spezifikationen und Parameter beachtet werden, und es kann schwierig sein, herauszufinden, welche Spezifikationen wichtig sind und welche nicht so wichtig sind. Hier sind einige der wichtigsten Spezifikationen, auf die Sie beim Kauf einer Jagdspitze mit fester Klinge achten müssen.

Anzahl der Klingen – Eine gute Faustregel für Jagdspitzen lautet: Je mehr Klingen sie haben, desto größer sind die Wunden und desto besser sind die Blutspuren. Jagdspitzen mit fester Klinge werden normalerweise mit zwei Klingen, drei Klingen oder vier Klingen geliefert, und ich empfehle, sich für eine Jagdspitze mit drei Klingen zu entscheiden. Sie haben eine gute dreidimensionale Form und können verhindern, dass sich die Wunde nach dem Eindringen wieder schließt.

Vier Klingen sind ähnlich, aber sie sind auch viel schwieriger zu schärfen. Fragen Sie sich, ob Sie bereit sind, bei jeder Jagd etwas mehr Zeit mit dem Wetzstein zu verbringen. Wenn Ihre Antwort Nein ist, entscheiden Sie sich für die drei Klingen.

Beachten Sie jedoch, dass Jagdspitzen mit größerer Klingenfläche einem größeren Luftwiderstand ausgesetzt sind und leicht abstürzen können. Je mehr Sie also die Anzahl und Größe der Rotorblätter erhöhen, desto größer ist die Auswirkung auf den Flug.

Schnittdurchmesser – Der Schnittdurchmesser gibt an, wie breit die Wunde sein kann, die die Jagdspitze erzeugen kann. Breite Wunden führen zu besseren Blutspuren, was das Aufspüren erheblich erleichtert. Das Problem bei Jagdspitzen mit fester Klinge und einem großen Schnittdurchmesser besteht jedoch darin, dass sie nicht so gut eindringen und beim Fliegen mehr Reibung ausgesetzt sind.

Denken Sie bei der Auswahl des Schnittdurchmessers wirklich an das Wild, das Sie jagen. Jagen Sie Elche in Idaho oder Hirsche in Alabama? Bei großem Wild sollte Ihr Bolzen tief eindringen und den Knochen zerdrücken. Wählen Sie daher einen kleineren Schnittdurchmesser. Für kleineres Wild empfehle ich jedoch die Wahl einer Jagdspitze mit einem größeren Durchmesser, da Sie dadurch bessere Blutspuren erhalten.

Klingendicke - Eine dickere Klinge kann Ihre Beute leichter durchtrennen und verbiegt sich beim Durchdringen lebenswichtiger Organe weniger leicht, da sie langlebiger ist. Sie sollten auf eine Klinge mit einer Dicke zwischen 0,020 und 0,0375 Zoll achten.

Das Trinkgeld - Sie können entweder eine Cut-on-Contact- oder eine Meißelspitze verwenden. Eine Jagdspitze mit Cut-on-Contact hat eine Klingenspitze, während die Jagdspitze mit Meißelspitze eine dicke, spitze, hammerartige Spitze hat, hinter der sich die Klingen befinden.

Auch hier kommt es auf das Wild, das Sie jagen, und den Bogen an, den Sie verwenden. Wenn Sie einen Bogen mit hoher Schlagkraft verwenden, wäre eine Meißelspitze eine gute Wahl, da diese durch Knochen brechen kann. Aber bei einem Bogen mit geringer Stärke kann eine Cut-on-Contact-Spitze dabei helfen, größere Wunden zu erzeugen.

Material - Edelstahl oder Flugzeugaluminium sind normalerweise die besten Materialien für mechanische Jagdspitzen und werden auch am häufigsten verwendet. Neben Edelstahl oder Aluminium können Sie auch nach einem Material aus Kohlenstoff- oder Titanlegierungen suchen. Sie werden nicht so leicht korrodieren.

Gewicht in Körnern – Das Gewicht der Jagdspitze erhöht das Gewicht Ihres Pfeils und der allgemeine Rat lautet, für leichtere Pfeile leichtere Jagdspitzen und für schwerere Pfeile schwerere Jagdspitzen zu verwenden. Leichtere Pfeile fliegen schneller, haben aber eine geringere Durchschlagskraft als schwerere Pfeile. 100 Grains sind das häufigste Gewicht, das Sie sehen werden, und das sollte ausreichend sein, es sei denn, Sie jagen sehr großes Wild!

Legalität – Jagdspitzen unterliegen strengen Vorschriften und die Gesetze zu ihrer Verwendung sind von Staat zu Staat unterschiedlich. In Ihrem Bundesstaat gibt es spezifische Gesetze dazu, welche Jagdspitzen Sie verwenden dürfen und welche nicht. Ich empfehle daher, sich vor dem Kauf darüber zu informieren (die Wasp-Website hat die Gesetze für jeden Bundesstaat zusammengestellt) und sich an die Glücksspielbehörde Ihres Bundesstaats zu wenden, um sicherzustellen, dass es sich dabei um die tatsächlich geltenden Gesetze handelt . Die standardmäßigen festen Jagdspitzen sind in den meisten Staaten in der Regel legal und die allgemeinen Anforderungen an sie bestehen darin, mindestens zwei Klingen und eine Mindestbreite von ⅞ Zoll zu haben.

Was Sie jagen – Ihr Jagdkopf hängt zu einem großen Teil von dem Wild ab, das Sie jagen möchten. Wenn Sie Großwild jagen, brauchen Sie etwas, das mehr Durchschlagskraft hat, während eine Jagdspitze mit einem großen Schneiddurchmesser für kleineres Wild besser geeignet wäre.

Jagdspitzen sollen eine Armbrust tödlich machen und sind ein gefährlicher Ausrüstungsgegenstand. Beim Umgang mit ihnen gibt es viele Dinge zu beachten, um sicherzustellen, dass Sie sich oder andere nicht versehentlich verletzen. Hier finden Sie einige Sicherheits- und Wartungstipps zum Umgang mit Ihren Jagdspitzen.

Schärfen Sie Ihre Jagdspitze – Eine scharfe Jagdspitze ist gefährlich, aber ich würde sagen, eine stumpfe ist noch schlimmer. Wenn Sie mit einer stumpfen Jagdspitze jagen, wird Ihr Tier dadurch verletzt, anstatt es zu töten. Es ist nicht nur unethisch, sondern auch illegal, und das möchten Sie unbedingt vermeiden.

Am besten schärfen Sie Ihre Klingen nach jedem Training oder jeder Jagdsitzung. Hier erfahren Sie, wie Sie es tun können.

Markieren Sie zunächst die Seiten der Klingen Ihrer Jagdspitzen mit einem Permanentmarker. Dadurch können Sie sicherstellen, dass jede Seite gleich scharf ist. Befestigen Sie dann Ihren Jagdkopf an einem Schaft und drücken Sie ihn gegen den Schleifstein. Üben Sie ein wenig Druck aus, um ein wenig Metall von jeder Klinge zu entfernen, und schon kann es losgehen.

Installieren Sie Ihren Jagdkopf – Jagdspitzen sind sehr scharf und Sie sollten beim Anbringen an Ihrem Bolzen sehr vorsichtig sein, da Sie sich bei unsachgemäßer Handhabung ernsthaft die Hände verletzen können. Am einfachsten und sichersten geht das mit einem Breitkopfschlüssel. Dabei handelt es sich um kleine Vorrichtungen, die die Klingen abdecken und die Jagdspitze beim Einbau an Ort und Stelle halten. Auf diese Weise schützen Sie Ihre Hände und können Ihre Schrauben effizienter vorbereiten.

Richten Sie Ihren Jagdkopf aus – Stellen Sie immer sicher, dass Ihre Jagdspitzen richtig ausgerichtet sind, sonst können Sie sich von Ihrer Genauigkeit verabschieden. Mit schlecht ausgerichteten Jagdspitzen lässt es sich nicht gut schießen. Sie fliegen nicht gut, Sie können Bolzen verlieren und sie werden nicht genau sein.

Um die Ausrichtung Ihrer Jagdspitze zu überprüfen, besorgen Sie sich einen Pfeilspinner. Das sind zweizackige Ständer, auf denen Sie Ihren Pfeil abstellen können. Platzieren Sie einen Karton an der Spitze Ihrer Jagdspitze und drehen Sie den Pfeil langsam mit dem Schaft. Wenn die Jagdspitze nicht richtig ausgerichtet ist, bildet die Spitze einen kleinen Kreis auf dem Karton. Wenn sich die Spitze Ihrer Jagdspitze nicht bewegt, ist Ihr Pfeil gut ausgerichtet und Sie können mit ihm auf die Jagd gehen.

Mit der Jagdspitze üben – Bevor Sie Ihre neuen Jagdspitzen nehmen, empfehle ich Ihnen, so viel wie möglich damit zu üben, bis Sie den Dreh raus haben. Dies wird Ihnen helfen, ihre Leistung zu testen und etwaige Probleme an einem sicheren Ort zu lösen. Versuchen Sie beim Üben, Ihre Jagdumgebung nachzubilden, indem Sie dieselbe Art von Jagdspitzen verwenden und aus der Entfernung üben, aus der Sie Ihr Wild am wahrscheinlichsten schießen. Üben Sie zum Beispiel nicht mit einem Muzzy-Trokar auf dem Schießstand und schießen Sie dann bei der Jagd mit dem G5 Outdoors Montec, denn jeder von ihnen wird sich anders anfühlen und zu sehr unterschiedlichen Ergebnissen führen.

Aufbewahrung Ihres Jagdkopfes – Überprüfen Sie Ihre Jagdspitzen vor der Lagerung auf Beschädigungen. Schauen Sie genau hin, ob sie gebrochen oder verbogen sind, und überprüfen Sie auch die Zwinge. Wenn die Klingen beschädigt sind und der Jagdkopf über austauschbare Klingen verfügt, können Sie diese ersetzen. Wenn die Zwinge jedoch beschädigt ist, ist es an der Zeit, diese wegzuwerfen.

Sobald Sie die Jagdspitzen überprüft und gereinigt haben, ist es an der Zeit, sie aufzubewahren. Ich verwende einen Jagdspitzenkoffer, aber zur Not reicht auch etwas Styropor in einer Tupperware-Box. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Jagdspitzen sicher und an Ort und Stelle sind, wenn Sie sie aufbewahren.

Eine gute Jagdspitze kann Erfolg oder Misserfolg bei Ihrer Jagd sein, und wenn Sie sich die Zeit nehmen, sie zu recherchieren und zu testen, können Sie die Jagdspitze finden, die genau das Richtige für Sie ist. Schließlich geht es bei der Jagdausrüstung darum, herauszufinden, was für Sie funktioniert. Selbst nachdem Sie alle Bewertungen gelesen haben, ist es am besten, selbst einen Blick darauf zu werfen, um den richtigen Jagdkopf für sich zu finden. Viel Glück.

Meine Wahl für die schärfsten Jagdspitzen mit fester Klinge sind die QAD Exodus und Muzzy Trocar. Die QAD Exodus ist eine der schärfsten Jagdspitzen mit fester Klinge auf dem Markt. Es hat einen enormen Schnittdurchmesser und hinterlässt große Wunden in Ihrer Beute. Der Muzzy-Trokar hat eine tödliche Meißelspitze und einen der größten Schneiddurchmesser, die ich bei feststehenden Jagdspitzen gesehen habe.

Der Muzzy-Trokar ist einer der am tiefsten eindringenden Jagdspitzen mit fester Klinge. Seine zerstörerische Meißelspitze und sein einzigartiges Design helfen ihm, tief in den Körper des Tieres einzudringen

Ja, Sie müssen Ihren Bogen stimmen und Ihre Jagdspitzen mit fester Klinge ausrichten. Einige der Jagdspitzen erfordern weniger Feinabstimmung als andere, und feste Jagdspitzen mit großen Schneiddurchmessern können etwas schwieriger abzustimmen sein.

Der Huntingdoor 12PK ist sehr effizient und bietet außerdem das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie können ein 12er-Pack für weniger als 20 $ bekommen.

Für Jagdspitzen mit fester Klinge empfehle ich eine Pfeilgeschwindigkeit zwischen 260 und 270 FPS. Wenn Sie mit höheren Geschwindigkeiten schießen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Pfeil vom Kurs abkommt.

Die beliebteste feste Jagdspitze dürfte definitiv die G5 Outdoors Montec sein. Sie ist leistungsstark, fliegt gut und ist vielseitig genug, um von jedem Armbrustjäger eingesetzt zu werden.

Es kommt wirklich auf die Klingenbreite an. Damit eine Jagdspitze mit fester Klinge wie eine Feldspitze fliegen kann, muss sie über ein aerodynamisches Design verfügen, um die Reibung beim Fliegen zu reduzieren. Außerdem sollte Ihr Jagdkopf auch gut zu Ihrem Bolzen passen.

Rate

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Stimmenzahl: 0

Bisher keine Stimmen! Seien Sie der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Jagdspitzen mit feststehender Klinge, mechanische Jagdspitzen, Stärke, Preis, Zuverlässigkeit, Wartung, Größe Dave Chesson 0 Bewertungen Hinterlassen Sie eine Bewertung. Erfolgreich Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen. Dave Chesson 0 Bewertungen Hinterlassen Sie eine erfolgreiche Bewertung Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen. Dave Chesson 0 Bewertungen Hinterlassen Sie eine erfolgreiche Bewertung Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen. Dave Chesson 0 Bewertungen Hinterlassen Sie eine erfolgreiche Bewertung Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen. Dave Chesson 0 Bewertungen Hinterlassen Sie eine erfolgreiche Bewertung Wir verwenden E-Mail, um die Richtigkeit unserer Bewertungen zu überprüfen. Anzahl der Klingen – Schnittdurchmesser – Klingenstärke – Die Spitze – Material – Gewicht in Körnern – Legalität – Was Sie jagen – Schärfen Ihrer Jagdspitze – Installieren Ihrer Jagdspitze – Ausrichten Ihrer Jagdspitze – Üben mit Ihrer Jagdspitze – Aufbewahrung Ihrer Jagdspitze –Was sind die schärfsten Jagdspitzen mit fester Klinge?Was sind die schärfsten Jagdspitzen mit fester Klinge?Was sind die schärfsten Jagdspitzen mit fester Klinge?Was sind die schärfsten Jagdspitzen mit fester Klinge?Was sind die schärfsten Jagdspitzen mit fester Klinge?Was ist die am tiefsten eindringende Jagdspitze mit fester Klinge?Was ist die am tiefsten eindringende Jagdspitze mit fester Klinge?Was ist die am tiefsten eindringende Jagdspitze mit fester Klinge?Was ist die am tiefsten eindringende Jagdspitze mit fester Klinge?Was ist die am tiefsten eindringende Jagdspitze mit fester Klinge?Müssen Jagdspitzen mit feststehender Klinge eingestellt werden?Müssen Jagdspitzen mit feststehender Klinge eingestellt werden?Müssen Jagdspitzen mit feststehender Klinge eingestellt werden?Müssen Jagdspitzen mit feststehender Klinge eingestellt werden?Müssen Jagdspitzen mit feststehender Klinge eingestellt werden?Was sind die effizientesten Jagdspitzen?Was sind die effizientesten Jagdspitzen?Was sind die effizientesten Jagdspitzen?Was sind die effizientesten Jagdspitzen?Was ist die beste Geschwindigkeit für Jagdspitzen mit fester Klinge?Was ist die beste Geschwindigkeit für Jagdspitzen mit fester Klinge?Was ist die beste Geschwindigkeit für Jagdspitzen mit fester Klinge?Was ist die beliebteste Jagdspitze mit fester Klinge?Was ist die beliebteste Jagdspitze mit fester Klinge?Fliegen Jagdspitzen mit fester Klinge wie Feldspitzen?Fliegen Jagdspitzen mit fester Klinge wie Feldspitzen?
AKTIE